Vor einigen Wochen bin ich auf das Projekt Storj gestoßen und war schnell sehr Interessiert.

Man kann hier quasi seinen Freien Speicherplatz vermieten.

Da ich mehrere Pi's habe und noch etwa 4 TB leeren Speicher über habe kam das Projekt für mich sehr gelegen. Leider war es mir nicht möglich mich dort für einen Key zu Registrieren, auch über Wochen und mit verschiedenen Mail Adressen nicht.

Ich habe dann freundlicherweise in einem Forum von einem User einen Token erhalten den ich für mich nutzen konnte.

Heute ist mein erster Node Online gegangen. Die Einrichtung war erstaunlich einfach, zum Aufwärmen habe ich erstmal mit meiner knapp 500GB großen SSD angefangen, sollte die voll werden werde ich auf meine 4TB HDD umswitchen. Da Speicherplatz aber nicht so sehr honoriert wird will ich erstmal abwarten.

In den letzten 6 Stunden hat der Node nun 1GB Traffic generiert. Ich denke es läuft hier wie in anderen Netzwerken dass erstmal eine gewisse Lebenszeit nachgewiesen werden muss bevor der Node wirklich ins Netzwerk integriert wird.

Ich bin gespannt.

Previous Post